Freund herausfordernJetzt anmelden

Wie kann ich an der Challenge 4 Peaks Alta Badia teilnehmen?

Um offiziell an der Tour teilnehmen zu können, musst du dich online oder an der Kasse des Sessellifts Santa Croce registrieren, das Anmeldeformular unterschreiben und dir das Starterset 4 Peaks Alta Badia (inklusive 4 Peaks Gipfelpass, Wanderkarte, Armband, Trinkflasche, Sporthandtuch und Aufkleber) zu einem Preis von 15,00 € oder das Starterset 4 Peaks Alta Badia + T-Shirt zu einem Preis von 35,00 € besorgen.

- 01 -

Ist diese Erfahrung die richtige für dich?

Die Challenge 4 Peaks Alta Badia ist nicht für jeden gemacht. Neben der Länge der Strecke und dem beachtlichen Höhenunterschied, den es zu überwinden gilt, gibt es viele Streckenabschnitte mit teils sehr exponierten Passagen sowie einige versicherte Abschnitte und Klettersteige zu überwinden. Vor der Planung deiner Tour solltest du dir also wirklich sicher sein, dass du die erforderlichen Voraussetzungen mitbringst.

Ist die Challenge für dich?
- 02 -

Anmeldung und Registrierung

Für die offizielle Teilnahme an dieser hochalpinen Challenge muss man sich zunächst anmelden und das Anmeldeformular unterschreiben. Das geht am einfachsten über die Online-Anmeldung, kann aber auch an der Kasse des Sessellifts Santa Croce in Badia erfolgen.

Einschreibung
- 03 -

Abholung des Startersets 4 Peaks Alta Badia

Bei der Anmeldung muss man sich für eines unserer Startersets entscheiden und angeben, bei welcher unserer 4-Peaks-Anlaufstellen man dieses abholen will. Beim Abholen muss dann das gewünschte Startdatum der Tour angegeben werden, damit die zu erreichenden Ziele überprüft werden können.

- 04 -

Ausrüstungs- und Wetter-Check

Vor dem Start solltest du dich versichern, dass du alles Notwendige dabei hast für diese faszinierende und einzigartige Reise nach Alta Badia, im Herzen der Dolomiten.

Die Checkliste
- 01 -

Die Zeitangaben der Tour sollten gut geplant und eingeschätzt sein

- 02 -

Informiere dich über die Wetterlage

- 03 -

Denke darüber nach, dir einen professionellen Bergführer zu nehmen

- 04 -

Ausreichend zu trinken und zu essen, Wanderkarte, Handy und Liste mit wichtigen Nummern

- 05 -

Geeignete technische Kleidung

- 06 -

Kletterausrüstung, Klettergurt, Karabiner, Helm und evtl. Handschuhe

- 07 -

4 Peaks Alta Badia Card

- 05 -

Mach mit und genieße die Landschaften der Dolomiten

Auf jedem der vier Gipfel findest du eine Lochzange, mit der du verschiedene Symbole in deinen 4 Peaks Gipfelpass stanzen kannst, als Beweis dafür, dass du den Gipfel erreicht hast. Falls diese nicht funktioniert, kannst du auf jedem Gipfel zum Beweis alternativ auch ein Selfie von dir machen. Die erforderliche körperliche und mentale Anstrengung ist enorm, doch die Freude wird am Ende umso größer sein.

Die Route
- 06 -

Hol dir deinen wohlverdienten Preis und genieße ihn

Es gibt zwei Art von Auszeichnungen für diejenigen, die alle vier Gipfel erklimmen. Eine für die Bergsteiger, denen es gelingt, die Tour an einem einzigen Tag zu absolvieren, und eine für diejenigen, die dafür zwei oder mehr Tage brauchen. Vergiss bitte nicht, dass du den gestanzten 4 Peaks Gipfelpass am folgenden Tag bis 11 Uhr an einer der 4-Peaks-Anlaufstellen vorlegen musst, um zu beweisen, dass du die Strecke an nur einem Tag geschafft hast, und ein Alta Badia Mountaineer bist.

Logo 4 Peaks Alta Badia the extreme challenge in the Dolomites